Hu

Firefall Verschlimmbesserung

with 5 comments

Irgendwer hatte die großartige idee, das beste an Firefall aus dem Spiel zu entfernen.

Bisher hatte Firefall ein XP-basiertes Upgradesystem.  Es gibt keine Level, verschiedene bessere oder spezialisierte Items wurden durch einen Upgrade-Tree der an Diablo 2 erinnerte gesammelt. Es sah ungefähr so aus:

Die regeln waren einfach: Du gehst von links nach rechts, jedes Ding kostet XP, du kannst natürlich nur eine Waffe oder einen Jumpjet haben, alles im Spiel gibt XP. Es erzeugte ein sehr angenehmes Gefühl von Progress, war leicht zu durchschauen und am ende konnte man sogar neue Anzüge freischalten, die wieder eigene Tech Trees hatten.

Damit ist es jetzt vorbei. Sagt hallo zum Craftingsystem. Das folgende Bild zeigt ein einzelnes Item.

Im alten System wäre dies ein einzelnes Feld im Tech Tree gewesen. Ich formuliere jetzt mal alle fragen, die sich mir beim öffnen dieses Fensters stellten, auf die das Spiel in keinem Tutorial oder Menü oder Wiki eine Antwort bietet:

1. Was tut Burn Jets II?
2. Was brauche ich, um es herzustellen?
3. In welchen Slot equippe ich Burn Jets II?
4. Ist es eine Fähigkeit, oder verstärkt es irgendetwas was ich benutze? Es hinterlässt anscheinend Feuer. Aber nach welcher Aktivität hinterlässt es Feuer?
5. Es verbraucht -2 Cores, -64 kg Masse und -32 kW Strom. Ist das viel? Verglichen mit was? Wenn ich es nutze, werde ich irgend etwas anderes nicht mehr nutzen können?
6. Ist es eine gute idee, Burn Jets II zu besorgen? Oder sollte ich einfach warten bis ich Burn Jets III herstellen kann?
7. Woher kriege ich Burn Enhancer III Damage?  Muss ich Burn Enhancer II Damage herstellen, um es zu erzeugen? Wo ist der erste schritt in dieser Reihe?
8. Falls alle craft-items aufeinander aufbauen und es ein Basic-Item gibt, das ich verbrauchen muss um bessere herzustellen, wie identifiziere ich es?
9. Was tun Optional Components und Structural Reinforcement? Anscheinend ist Structural Reinforcement auch optional, obwohl es nicht optional heisst?
10. Warum wird der Cooldown bis auf die Hundertstel-Sekunde berechnet?
11. Was bedeutet Durability? Was reduziert sie? Was passiert, wenn sie auf 0 ist?
12. Ist Burn Jets II gut? Will ich es haben? Was sind die Alternativen?

Die Firefall-Spieler reagierten auf meine Fragen mit einer L2P-Sichtweise, die ich mir gerne aneignen würde, wenn ich wüsste wo ich hin gehen müsste um zu lernen! Es existiert nur dieses Crafting-Menü, um einen Blick auf  all diese Dinge zu werfen. Ausserhalb des Menüs trifft man praktisch nur auf zahlen, wenn man Gegner trifft und erfährt, wie viel Schaden man gemacht hat. Das heisst, ich kann nur lernen, wie dieses Spiel funktioniert, indem ich mich weiter in diesem Menü aufhalte. Ein Menü, das jedem Verständnis das ich von Spieldesign habe entgegen tritt und meinen Magen dazu bringt, Widerstand anzukündigen.

Es existiert auch noch dieses Menü. Hier kann ich anscheinend nur eine Sache tun: Maximale Masse, Power oder CPU erhöhen.  Diese funktionieren wie das maximale Tragegewicht bei Rollenspielen,  nur dass es drei separate Werte sind. Wenn das maximum hoch ist, aber nicht benutzt wird, wird man anscheinend schneller oder macht mehr Schaden.

Hier eröffnen sich nun folgende Fragen:

1. Angenommen ich weiß, welche Waffen es alles gibt und wie gut sie sind (was nicht der Fall ist, siehe oben). Wäre es besser, die beste Waffe zu holen, oder sollte ich sie ignorieren und meine Power upgraden, weil die Startwaffe mit +1500 unverbrauchter Power mehr schaden macht als die beste Waffe mit +50 unverbrauchter Energie?
2. CPU ungenutzt zu lassen hat anscheinend keinen Vorteil. Warum?
3. Wenn ich CPU upgrade, erhalte ich auch „Energy“. Diese ist anscheinend nicht „Power“. Was tut Energy? Sie wird nirgendwo sonst erwähnt.
4. Höhere Upgrades kosten nicht nur XP und Crystals („Geld“) sondern verbrauchen auch je nach Klasse einen weiteren Rohstoff in Großen mengen (Viele Tausende). Wo finde ich den? Wie erhalte ich den Rohstoff speziell für meine Klasse anstatt den für andere?
5. Die höchsten Upgrades kosten auch 1-3 Class Commendations, die wohl seltene Belohnungen sind. Woher kommen die? Ich dachte das Spiel wäre Horizontal statt linear, wie kommen also  höhere Belohnungen hinzu, wenn man auf Level 1 angeblich alles machen kann was es im Spiel gibt?
6.Upgrades sind Anzug-Basiert. Wer also vor hat, einen fortgeschrittenen Anzug zu besorgen, sollte möglichst seinen ersten so wenig wie es geht upgraden?

Fazit

Worauf ich hinaus will ist folgendes: Firefall zeigte sehr schöne Ansätze eines Shooter-MMOs. Man sollte einfach losgehen, bei irgendwas mitmachen und irgendwann zur Basis zurückkehren und sagen „Oh schau mal, jetzt kann ich mir die neuen Springstiefel/Kanonen/Irgendwas besorgen“. Ich spiele jetzt seit 15 Jahren und komme auch mit dem Zahlenkram den Reus mir an den Kopf wirft  zurecht, ohne von all den Werten und Verbindungen und Beziehungen erschlagen zu werden. Und für mich ist das ganze zu kompliziert und undurchsichtig und hat zu viele verschiedene Werte und Zahlen die man im Kopf behalten muss um auch nur ein einzelnes Item zu machen. Ich gehe mal ganz allgemein davon aus, dass die Zielgruppe von Firefall es weniger damit hat, fünf verschiedene Variablen bis auf zwei stellen hinter dem Komma miteinander in Verbindung zu setzen und zu vergleichen.

Die Alternative wäre übrigens, einfach an jedes Item zu schreiben, in welchen Slot es gehört, all die Masse/Power/CPU zu entfernen und statt dessen schwerere Items dich langsamer machen zu lassen und  Waffen die mehr Gegner treffen weniger Schaden machen zu lassen. So wie jedes normale horizontal funktionierende Spiel das auch tut.

Was soll das also? Warum bauen die ein extrem kompliziertes Bullshit-System ein, das eine riesige Interface- und Management-Wand zwischen den Spieler und das Rumballern stellt? Hier kann man nichtmal sagen, dass es denen halt nur um Kohle geht und die sich keine Mühe geben wollen. Ich habe jedenfalls ohne das Tree-System meinen hauptsächlichen Anreiz am Spiel verloren.

Oh, und auserdem  sind jetzt anscheinend alle Advanced Battleframes nur für Red Beans, die Echtgeldwährung, zu erhalten.  Es kostet 12,5 Dollar, die nötigen 100 Red Beans zu kaufen, die werden aber natürlich nicht in dezimalen Mengen angeboten, man muss also 15-20 $ bezahlen. Good Job. Falls in der Zukunft irgendwer fragt, warum aus Firefall nichts geworden ist,  besteht die Chance dass dies alles die Antwort ist.

 

Advertisements

Written by vetaro

8. Juni 2013 um 4:56 pm

Veröffentlicht in Spiele

Tagged with ,

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Wahre Worte! Geht mir auch so.
    Seit dieser „Verschlimmbesserung“: Luft raus, aus die Maus.

    Andrew-will-seinen-Daten-hier-nicht-angeben

    4. Juli 2013 at 5:59 pm

  2. Vollidioten…

    Bei den Masse-, Power- und CPU-Balken, da sind kleine Icons drüber. Wenn man die entsprechende Ausbaustufe erreicht, bekommt man einen Token.

    Wie bei dem letzten Bild zu sehen, kann man mit 10 solcher Tokens einen Battleframe freischalten.

    Man braucht zwar viel Zeit zum sammeln und craften aber man kann sich bisher alle Battleframes kostenlos erspielen.

    Informiert euch richtig bevor ihr rumheult wie kleine Kinder denen man das Spielzeug weggenommen hat.

    desper11

    14. Juli 2013 at 7:31 pm

  3. Ja. Und Anzüge kosten diese Marken. PLUS RED BEANS. Red beans gibt es nicht für einfach so spielen.

    vetaro

    17. Juli 2013 at 2:32 pm

  4. Nix „PLUS RED BEANS“!

    Entweder 10 Tokens ODER 100 Red Beans.

    Hab mir gestern erst die Bastion freigeschaltet und ich bezahl garantiert kein Geld für Sachen die ich auch kostenlos bekommen kann.

    desper11

    24. Juli 2013 at 11:08 am

  5. […] werde an dieser Stelle sehr stark an meine Erfahrungen mit Firefall erinnert, das ja auch mit dem System “Alles gibt Erfahrungspunkte, Erfahrungspunkte kaufen […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: