Hu

Play ruhig on Patchday (II)

with 4 comments

Vor fünf Jahren hat man davon geträumt, dass es einmal geschehen würde. Und jetzt endlich sind wir soweit: Ein MMO funktioniert an einem Patchtag.

Schon beim letzten mal war es ziemlich gut. Aber diesmal toppt es noch einmal
Ich habe über nacht den Launcher offen gelassen,  musste heute dann noch 30 MB laden – und konnte ins Spiel. Die gesamte fucking welt ist verändert, das ist wahrscheinlich so groß als hätte man das komplette spiel runtergeladen.

Erinnert ihr euch an zeiten, als man glück hatte, wenn die server nach 2 Tagen Online waren und man dann einen Platz in der einlogg-schlange bekam? So weit sind wir seitdem gekommen.

Das überdeckt auch völlig meinen Missmut darüber, dass unser „pre-event“ so gut war wie jeder Beta-Höhepunkt. „Huuh, hier greifen viecher die hauptstädte an. Hau sie!“

Sowas wie… fast alles was ich erwartet habe… geschah einfach nicht. Es wurde weder erklärt, wo die ganzen Gnompriester, Menschenjäger, Trollhexer und so weiter herkommen, noch wurden die wichtigsten Ereignisse aus „The Shattering“ (Buch) ins Spiel gebracht, noch wurden einige der Welt-Änderungen  gezeigt…  die Entwickler versprachen, dass unsere „minds blown“ würden.

Bei „Ein paar viecher greifen deine Stadt an“ geschieht das eher seltener. In jeder beta gabs bisher zum Abschluss, dass die GMs sich als gigantischer Mannoroth oder Hogger in die hauptstädte stellten und von den Spielern hauen ließen.

Jedenfalls: Wer WoW schon immer blöd fand oder es mal probiert hat und schlecht fand: Jetzt ist der Zeitpunkt, um es nochmal zu testen. Das Spiel ist ab jetzt vollkommen verbessert. Sogar das Runterladen wurde zu einer Wohltat.

Advertisements

Written by vetaro

24. November 2010 um 1:29 pm

Veröffentlicht in Spiele

Tagged with ,

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Na, da hast du aber vom Pre-Event nicht viel mitbekommen, mein Lieber. Da haben nicht nur so ein paar Viecher TB und OG angegriffen, hast du die Befreiung der Echoinseln vergessen? Gemeinsam mit Sen´Jin böse Trolle verkloppen. Oder die recht umfangreichen Vorquest für das Event. WARUM Thrall als Kriegshäuptling weg ist … denn warum sollte so ein Garrosh Höllschrei ihn denn auch verdrängen/besiegen können? Thrall ist der mächtigste Schamane überhaupt, da stinkt so ein glatzköpfiger, kriegstreiberischer Stiernacken doch voll gegen ab. Nagut, Garrosh ist ein gutes Gegengewicht zum nicht minder aggressiven König der Menschen, Varion Wryn. Doch Sen´Jin hält ja Thrall die Treue und hat sogar Garrosh den Meucheltod angedroht … wär ja was für das nächste AddOn in zwei Jahren.
    Ich bin jetzt auf jeden Fall nach Monaten der Entbehrung wieder mit Unmengen an Aufgaben gesegnet … wovon die Besichtigung der neuen Instanzen (ich weiß, geht erst ab 07.12.) nur ein kleiner Teil ist. Es sind Unmengen an Fischen zu fangen, Dinge zu kochen, Landschaften müssen bewundert und Quest erledigt werden. Und die riesige Aufgabe der Quest steht nicht nur auf Hordeseite an, zum Glück habe ich noch zwei Allianzchars auf einem zweiten Server, die können sich mal durchquetsen oder einem Mini-Gnom Gold schicken.
    Btw, dadurch, das ich zum Geburtstag Gutscheine im Wert von 50 Euro bekommen habe, kann ich mir die Collectors holen *breit grins*.

    Bine fka Rinjehaun

    25. November 2010 at 9:18 am

  2. das runterladen ist für leute mit einer popligen internetleitung momentan eine katastrophe. ich lad jeden tag mehr up als down. vielleicht nicht richtig eingestellt? keine ahnung. jedenfalls werd ich mir die welt in 1-2 jahren wenn der patch gedownloadet ist mal anschauen. ob mir wow dann besser gefällt, hmmmmmmmmm!?!?!?

    Revas

    25. November 2010 at 10:23 am

  3. PS meine natürlich Vol´Jin … Sen´Jin ist das Kaff im Süden von Durotar

    @ Revas: hastt du die Downloadoptionen auch richtig eingestellt?

    Bine fka Rinjehaun

    26. November 2010 at 9:34 pm

  4. Zumindest für die Trolldruiden gibt es eine kleine Erklärung, für die Taurenpaladine eine winzigkleine, andere neue Klassenkombis habe ich noch nicht probiert.

    Und zumindest die Änderungen an der Welt haben meinen Mind geblown, aber das ist vielleicht auch recht einfach 🙂

    Thorn

    27. November 2010 at 1:15 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: