Hu

Wenn man mich in einem Instant-Messenger hat (II)

leave a comment »

(22:35:27) Scyte: Was tust du?
(22:36:08) Vetaro: Das hat mich mal mein Französisch-Mailfreund gefragt
(22:36:34) Vetaro: Er schrieb:
„Lieber Maurice,
Was machst du?
Bis Bald.“
(22:37:31) Vetaro: Ich hielt diese Mail für dermaßen lazy und stillos, so sehr triefend von „Ich musste das schreiben, weil mein Lehrer mich sonst gehängt hätte“, dass ich ihm niemals geantwortet habe, denn ich war theoretisch bereit, 100 wörter zu schreiben, und jedes einzelne im wörterbuch nachzuschauen, bevor ich seine Mail erhielt.
(22:38:14) Vetaro: Als ich meinem späteren Austauschschüler zwei Jahre später die Kennenlern-Briefe schrieb, legte ich ihn vorher meiner Lehrerin zum checken vor
(22:39:18) Vetaro: Ich hatte darin wohl einen satz untergebracht, der ungefähr so ging: „mon père est déshabillé avant un an“.
(22:39:44) Vetaro: Ich bin sehr froh, dass dieser brief vorher testgelesen wurde, denn ich könnte mir vorstellen, dass das das größte missverständnis *ever* hätte werden können.

(Siehe auch Teil 1)

Advertisements

Written by vetaro

20. Juni 2010 um 10:09 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: