Hu

with 4 comments

Ich hasse Barthandelus. Ich habe jetzt knapp 6 Stunden mit dem Ficker verbracht. Und ich hasse ihn.

Update, 21:01 – endlich ist er tot (Ja, ich habe bis gerade eben gegen ihn gekämpft).

Falls das sonst jemandem geschieht: Sazh buffs mitnehmen. Drei mages um combo-counter zu erhöhen, bis der gegner geschockt und schon halb vom Schock erholt ist. Dann zu so vielen Brechern wie möglich wechseln. Das alte Prinzip „haue ihn zu Brei bevor du richtige Heilung brauchst“.

Advertisements

Written by vetaro

16. März 2010 um 4:25 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Heho Ventraro 🙂

    Lese deinen Blog schon einige Zeit und find ihn echt erfrischend 😉 das nur so nebenbei.

    Nun BTT:

    Der gute ist eigentlich gar kein Thema … hatte 3 Trys .. im 3tten dann die Offenbarung … während er den Strahlendingens aufläd … hochheilen und mit Verh/Brech/Verh draufschlagen … nach der 3ten Kette stöhnt er kurz auf und läd dann weiter also mehr als 20 sek und das wichtige die Attake macht deutlich weniger schaden den du mit einem Heiler und einem Heiltrank nach Einschlag gedigen kontern kannst.

    Hatte ihn die ersten 2 mal aber auch übelst verflucht

    Splitwarden

    17. März 2010 at 11:34 am

  2. Glückwunsch, habe noch nie jemanden gesehen, der meinen Namen so falsch schreiben kann 😀

    Mein Problem war nicht der Strahlenteil. Mein Problem war, dass ich mit Hope und Fang im Team gekämpft hatte. Ich habe oft Heilen müssen und auch die erste Phase wurde ziemlich fies, wenn er mit den Level-3-Zaubern anfing.

    Wenn man keine Super-Aggressive Truppe hat, wird man ganz einfach von Doom getötet. Dagegen kam ich nicht an.

    Das ganze wurde zu einem Witz, als ich Sahz einsetzte, der dann Aggressive Buffs verwendete, und mit drei Verheerern und danach zwei Brechern auf die Ziele ging – darin liegt der ganze Trick.

    vetaro

    17. März 2010 at 2:49 pm

  3. Ich entschuldige mich vielmals für diesen Ausrutscher. Ich habe von der Arbeit aus geschrieben und da muss ich das Explorerfenster klein halten XD
    Deshalb auch mancher Tippfehler.

    Wie ich finde hängt es bei FF13 oft vom Gruppensetup ab. Die Puddings in der 5ten Arche haben mich in den Wahnsinn getrieben Oo und ich finde die Debuffs gegen den Gegner und Buffs für die Gruppe sind in diesem Final weit wichtiger und effektiver als in andern Teilen. In FF X zb hab ich regelmäßig nur Hast genutzt und bin damit eigentlich gut gefahren.

    Gestern abend bin ich bei Bahamut angekommen der hat mich aber erst ma nass gemacht -.- werde ich heute nach der Schicht angehen. Und dann gehts ab nach Grandpulse … endlich mal für eine Karte kein Schlauch Level mehr °_^

    Noch mal sorry wegen dem Namensverschreiber vetaro 🙂

    Splitwarden

    18. März 2010 at 8:11 am

  4. Kein Problem. Bahamut-Tipp: Zwischen seinen heftigen Angriffen (während denen Verteidiger und Heiler hilfreich sind) kannst du in Blitzschlag gehen. Sammle MTP um 2 mal Mega-Vita anwenden zu können.

    vetaro

    18. März 2010 at 2:54 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: