Hu

Politisch nicht unbedingt relevanter Post

with 6 comments

Ich glaube ich prokrastiniere. Ich weiß nicht genau, wovor ich mich drücke, aber es ist 3 Uhr morgens und ich habe ziemlich viel Kram gemacht. Ich habe mein gesamtes Zimmer aufgeräumt, meine alte Tasche geleert, die immerhin dreissig Jahre alt ist und die meine Mutter von ihrem ersten selbstverdienten Geld gekauft hatte – und meine total neue Tasche vorbereitet.  Ich habe fotografiert, wie hell die Nacht bei fast-Vollmond ist.

Ich habe diese wirklich großartigen Streiche an einem britischen Christensender nochmal angeschaut. Und „started causing trouble in my living area“ ist mein persönlicher Höhepunkt.

Ich habe meine verbleibende Katze mitten in der Nacht mit Spielen unterhalten, unnötiges rumliegendes Papier weggeschmissen und ein paar nennenswerte Notizen gerettet. Unter anderem diese hier:

Typisch deutsch: „Typisch deutsch“ sagen.

Und diese Zitate aus dem Unterricht (12. Klasse):

„Nationalists don’t want to learn other countries, so that they don’t interest for other languages.“

What’s your name?“ „Patrick Kaufmann“ „And in english?“ „Äh, Caveman.“

„Also, Klonen verdoppelt ja die Menschheit.“

„Was ist das Gegenteil von freier Marktwirtschaft?“ „Äh, Großmarkt.“

Und ausserdem habe ich zwei knapp ein halbes Jahr alte Fotos bearbeitet – ich finde das Ergebnis wirklich genial und könnte mich Minutenlang damit beschäftigen.

Aber, wie gesagt… ich weiß trotzdem nicht so recht, wovon ich mich selbst ablenke. Falls ich mich von irgendwas ablenke.

Advertisements

Written by vetaro

27. Februar 2010 um 3:58 am

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ^^ Nadine wie sie leibt und lebt quasi :O

    Philippe

    27. Februar 2010 at 1:06 pm

  2. ich finde star wars noch ein bischen besser als fresh prince, weil er da nicht einmal checkt, das er verarscht wird wöhrend er über mediklorianer redet.

    stevie

    28. Februar 2010 at 11:29 pm

  3. Sagmal Vetaro, kommt dein Name aus dem Lateinischen?

    Ata

    1. März 2010 at 9:19 pm

  4. Mein Name kommt aus der Vorstellung eines 12jährigen, der später mal Ich wurde. Er hat keinerlei Zusammenhang mit „Widerspruch“ oder sonstwas.

    vetaro

    1. März 2010 at 10:20 pm

  5. Ich hab nur dran gedacht, da vetaro auf lateinisch „ich verbiete“ heißt.

    Ata

    1. März 2010 at 10:26 pm

  6. Ja, wie gesagt, hat nichts damit zu tun. Deshalb heiss‘ ich auch nicht Vetora 😀

    vetaro

    1. März 2010 at 10:29 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: