Hu

leave a comment »

Sorry Leute – ich würd‘ ja mehr bloggen, aber ich hab‘ kaum Sachen zu sagen, weil meine Inspiration aus Langeweile entspringt, nicht aus Beschäftigung. Und während eines Kindergartenpraktikums wird einem nur ganz wenig langweilig.

Zur Versöhnung eine kleine Anekdote.
Die Chef-Erzieherin kommt an den Maltisch. Sie ist nicht zufrieden mit der Situation – die Kinder verschwenden Papier. Dabei höre ich folgendes mit: „Was hab ich euch übers Papierverschwenden gesagt? Für das Papier werden alle Bäume abgeholzt, und dann können die keine neue Luft mehr machen und dann…“ die Kinder nicken, sich erinnernd „…müssen wir alle ersticken.“

Die Kausale Logik ‚Papier verschwenden‘ -> ‚Alle sterben‘ ist sehr einleuchtend. Wäre ich als Kind dieser Aussage ausgeliefert worden, hätte ich fünf Jahre lang besorgt überlegt, ob es diese Zeichnung wert ist, gemacht zu werden, wenn ich dadurch die Menschheit der Gefahr des Erstickungstodes aussetzen würde.

Solche Drohungen (oder nur bildliche Ausdrucksweise) verstehen Kinder viel wörtlicher als Erwachsene immer denken.

Advertisements

Written by vetaro

27. Januar 2010 um 7:25 am

Veröffentlicht in Internet, Realität

Tagged with , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: