Hu

Charaktervorstellung: Kayru, der ausgeglichene Greif.

with one comment

Kayru ist ein Greif, größtenteils Adler, andere Teile stammen von Löwen. Unter ihren Flügeln hat sie Arme, aber ihre Knochen sind dennoch fast so leicht wie die von Vögeln. Selten hat man so ein freundliches und vorsichtiges Wesen getroffen, das gleichzeitig so wenig mit Zivilisation zu tun hat.

Obwohl sie große Freude am Fliegen und ihrem Aussehen überhaupt hat, leidet sie stark daran, dass ihre Finger nur große Klauen sind und ihr Schnabel ebenso nur hart und spitz ist.

Sie ist von Menschen und anderen Säugetieren besessen und vorallem davon fasziniert, was sie haben und Kayru fehlt. Finger, Lippen, Füße.
Sie selber ist schon längst geschickt genug, um nicht, wie es jungen Greifen oft passiert, ungewollt Leute zu verletzen oder sie zu kratzen, doch sie fürchtet dies immernoch.

Tatsächlich ist sie nicht vollkommen weiblich sondern gehört dem Zwischengeschlecht an, doch das stellt ein deutlich kleineres Problem für sie dar. Etwa 20% der sie umgebenden Wesen ist ähnlich wie sie, und ihr selbst bereitet es keine Probleme. Die entsprechenden Körperteile sind von ihrem Fell verdeckt, die meisten Leute bemerken es noch nicht einmal.
Auf Fremde erscheint sie wohl nur wie ein wirklich freundliches und ausgeglichenes Mädchen, was selten jemandem zum Verhängnis geworden ist.

Advertisements

Written by vetaro

8. Januar 2009 um 7:41 pm

Veröffentlicht in Internet, Spiele

Tagged with ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Verlosung Teilgenommen und den dritten Platz gewonnen. Keishinkae, die Künstlerin, hat mir dafür Kayru […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: