Hu

Zanzarah – Kompletteinführung (Mit vielen bunten Bildern)

Stellt euch folgendes vor: Man nimmt das Spielkonzept von Pokémon und eretzt allen Spielinhalt durch etwas besseres. 3D-Welt, nicht so kindische Monster, Action-Kämpfe, es gibt eine Handlung, es gibt richtige Atmosphäre, und man hat mal wieder das allgemeine Gefühl, Spiele sollten definitiv als Kunst gelten


Was Pokémon seit vielen Jahren hätte leisten sollen. Mybuffed ist leider etwas zu Eng für die Bilder.

Was noch geblieben ist: Es gibt Monster, die man fangen und trainieren und gegen andere kämpfen lassen kann. Sie steigen Level auf und entwickeln sich auf bestimmten Stufen, in einigen Fällen, wenn man ihnen spezielle Steine gibt.

Wer also schon immer Pokémon wegen der allgemeinen Pokémonigkeit nicht richtig mochte, der hat hiermit vielleicht mehr Spaß.

Die erste Hälfte zeigt die Atmosphäre des spiels mit ingame-szenen und videos, die zweite die Egoshooter-artigen Kämpfe.

Zanzarah kam im Jahr 2002 auf den Markt, das heisst, der Technische Stand des Spieles steht gar nicht zur Debatte. Es gehört zu der Gruppe von Spielen, die auf meiner forever-Lieblingsspiel-Liste stehen.


Relativ zum Erscheinungsdatum 2002 ist die Grafik Fantastisch

Wer Pokémon gespielt hat, muss gar nicht mehr viel wissen. Man steuert die Heldin in der offenen Welt, und ihre Feen im Kampf – allesamt vereinfachte Egoshooter.


Das Spiel bietet die allgemein beliebte Vielzahl an Umgebungen, mitsamt schneeigem Gebirge und feuriger Unterwelt (hier nicht im Bild).

Insgesamt bekam das Spiel schon zu damaligen Zeiten nur die Note 2, denn trotz einer deutlich vorhandenen Handlung mitsamt rotem Faden erreicht sie längst nicht Final Fantasy-Ausmaße. Auch missfiel einigen Leuten, dass es für ein Action-Adventure nicht schnell genug zuging, sozusagen zu viel Adventure. Meiner Meinung nach ist das aber Ideal.


Zanzarah ist ein wenig wie Herr der Ringe Online: Ein Spiel, das man Spielt, um es zu Spielen. Es ist einfach angenehm, mal keinen Druck zu haben.

Die einzige Möglichkeit, noch an Zanzarah zu kommen, ist wahrscheinlich die Software-Pyramide. Und dafür empfehle ich das Spiel wirklich. Es hat einen großen Platz in meinem Herzen inne.

Advertisements

Written by vetaro

6. Januar 2009 um 3:50 am

Veröffentlicht in Spiele

Tagged with ,

%d Bloggern gefällt das: